Willkommen in der Praxis Shendao


Heilen auf natürliche und sanfte Art


Unser Körper hat die Fähigkeit, Krankheiten und Beschwerden zu bekämpfen. Diese Selbstheilkraft kann durch unsere Ernährung und unseren Lebensstil geschwächt werden, oder eine Beschwerde ist zu stark und unser Körper wird nicht mehr alleine damit fertig.

 

Die Chinesische Medizin bezeichnet eine Beschwerde als Disharmonie, da der Körper aus seinem gesunden Gleichgewicht geraten ist. Guter Schlaf, Entspannung, regelmäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung und glückliche Beziehungen fördern den Qi-Fluss. In unserem Alltag können wir dies häufig nicht optimal umsetzen. Die chinesische Medizin hilft, das Qi ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Die Chinesische Medizin stärkt die körpereigenen Selbstheilkräfte und bekämpft so Krankheiten und Beschwerden. Behandlungsmethoden wie Akupunktur, TuiNa Massage, Schröpfen, Moxibustion, GuaSha, Ernährung, QiGong & TaiChi (Bewegung) und Phytotherapie (Kräuterlehre) werden benutzt. Die Behandlung basiert auf dem Ausbalancieren der Fünf Elemente, der Wiederherstellung des Gleichgewichts von Yin und Yang und der Unterstützung des freien Flusses von Qi.

 


Praxis Shendao - Riehen


Jubiläum

Im Jahr 2014 feierte die Praxis ShenDao in Riehen Ihr 10 jähriges Jubiläum, ich möchte mich bei dieser Gelegenheit nochmals bei all meinen Patienten bedanken die mich in dieser Zeit begleitet haben.

 

Weshalb der Name ShenDao

Den Namen ShenDao habe ich gewählt, da er für mich unser Dasein und das Bestreben nach einem gesunden, ausgefüllten Leben sehr gut beschreibt.
 
Shen steht für die Lebenskraft, das Bewusstsein, das Denken und die Seele.
Dao beschreibt den Weg, die natürliche Quelle allen Lebens zu entdecken.
 
Gelingt es uns diese Aspekte zusammenzuführen und zu pflegen, so ist unser Körper gesund. Dabei möchte ich Ihnen helfen.

News


Zurück aus Tokio!!!

 

Mit vielen neuen Eindrücken und vertieften Kenntnissen.

Frühlingsworkshop Tokio 2016
Frühlingsworkshop Tokio 2016

 

Weiterbildung in Tokio

 

Impressionen finden sie hier.


Heuschnupfen - Prävention


Eine laufende, juckende Nase,
brennende, gerötete Augen,
Kopf- und Halsschmerzen.


Der Herbst und Winter sind die jahreszeiten um mit der Prävention zu beginnen.

weiterlesen



TuiNa, traditionelle chinesische Medizin, Akupunktur, Massage, Burnout, Baselland, Riehen, Basel-Stadt, Moxabustion, Akupressur